KOMPLEXE ISOLIERLÖSUNGEN AUS DER IDEENSCHMIEDE.

Werkstoffe und Fertigungsverfahren kombinieren – das ist unsere Welt.

Ideenschmiede

In 8 Schritten zur besseren Lösung – so funktioniert’s

Projektarbeit mit ISOWA für technische Schaumkunststoffe

Wir von ISOWA erarbeiten für Sie eine individuelle Produktlösung, die auf Ihre speziellen Anforderungen und Wünsche abgestimmt ist. Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit ISOWA beginnt mit einem Musterbau. Damit unser Produkt Ihren Erfolg bestmöglich unterstützen kann, ist es wichtig, dass wir alle relevanten Fakten und Ihre genauen Vorstellungen kennen. Basierend auf Ihren Anforderungen und unserem Fachwissen entsteht so ein detailgetreuer Lösungsvorschlag:

  1. Definition Ihrer Anforderung 
  2. Bestimmung der Funktion(en)
  3. Festlegung der Dauer- und Extrembelastungen
  4. Auswahl des bestgeeigneten Werkstoffes
  5. Optimierung bezüglich Form und Masse
  6. Festlegung des Designs
  7. Auswahl des bestgeeigneten Fertigungsverfahrens
  8. Vorschlag der besseren Lösung


Dies kann telefonisch, gerne aber auch persönlich mit unseren Technikern vor Ort geschehen.

Wir erarbeiten nicht nur ein Produkt für Sie – wir möchten eine ganzheitliche Lösung finden. Um Ihre Produktionskette zu optimieren und eine reibungsfreie Montage zu ermöglichen, stimmen wir auch alle logistischen Aspekte auf Ihre Bedürfnisse ab.